AUFGABEN

– Bearbeitung und Umsetzung der Kundenanforderungen

– Fachliche Leitung der Projektteams und Koordination von Teamsitzungen

– Durchführung und Koordination eines effizienten Projektablaufs

  hinsichtlich der Termin-, Qualitäts- und Budgetziele

– Organisation und Begleitung von Werkzeugabmusterungen

– Auswahl und Betreuung der Lieferanten oder Dienstleister im Projekt

– Erstellen und lenken der Projektdokumentation sowie Präsentation der Projektergebnisse

  zum Kunden hin

– Akquisition von Neukunden

– bestehenden Kundenstamm pflegen

– Präsentation unseres Unternehmens nach außen (Messen etc.)

– Kalkulation von Werkzeugen und Überwachung der Optimierungskosten

– Organisation und Durchführung der Konstruktionsbesprechungen mit unseren Kunden und den

  verantwortlichen Abteilungen

VORAUS­SETZUNGEN

– Abgeschlossene Ausbildung als  Werkzeugmechaniker (m/w/d) oder

– entsprechende Qualifikation, die in mehrjähriger beruflicher Praxis erworben wurde,

  verbunden mit fachspezifischer Weiterbildung oder

– mehrjährige Berufserfahrungen, idealerweise im Bereich Automotive

– Kenntnisse in der Kalkulation zur Preisabschätzung

– Technischer Background und gute Kenntnisse der Prozesse im Formenbau

– Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

– PC-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Software wie z. B. Microsoft Office

– Bereitschaft zu Dienstreisen

Persönliche Stärken:

– Analytische, strukturierte Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen

– Gute konzeptionelle Fähigkeiten, Teamfähigkeit sowie eine hohe Sozialkompetenz

– freundliches und kompetentes Auftreten

– Zuverlässigkeit

– Eigeninitiative

– Motivation/ Leistungsbereitschaft

VORTEILE

– abwechslungsreiche Aufgaben und Mitarbeit in einem dynamischen Team

– gute Entwicklungsmöglichkeiten

– faire und leistungsorientierte Vergütung

– Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und betr. Altersvorsorge

– gutes Betriebsklima und kollegiales Miteinander